UnserE Bierexperten

Kevin Kader

Cheers! Mein Name ist Kevin Kader. Geboren bin ich in Frechen bei Köln. Dementsprechend durch das Kölsch als Heranwachsender sozialisiert...

Mehr über Kevin

John Wagner

Mein Name ist John Wagner, bin 36 und diplomierter Biersommelier, Hobbybrauer, Bierliebhaber und Verfechter der Biervielfalt...

Mehr über John

Lennart Claessens

Guten Tag liebe Bierfreunde, mein Name ist Lennart Claessens. Gebürtig stamme ich aus einem Städtchen am unteren Niederrhein...

Mehr über Lennart

Christopher Robert

Hallo Bierliebhaber, mein Name ist Chris, ich bin 30 Jahre alt und wohne im schönen Düsseldorf, die schönste Stadt am Rhein und die Heimat ...

Mehr über Chris

Madeline Huke

Ich bin Madeline, komme ursprünglich aus dem südlichen Sachsen-Anhalt und bin durch die regionale namhafte Köstritzer Schwarzbierbrauerei bereits...

Mehr über Madeline

Jan-Carsten Franke

ich heiße Jan-Carsten und komme aus der alten Römerstadt Neuss. Bin also mit den beiden bekannten Bierspezialitäten...

Mehr über Jan-Carsten

Auserwählte Sommeliers

Ob Home-Edition, Live-Stream-Event oder unsere Termine vor Ort: Alle unsere Produkte werden von echten Bierexperten begleitet, alle Biere, Snacks und Extras werden sorgsam von einem unserer Sommeliers aufeinander abgestimmt

Zu der Ausbildung eines Biersommeliers gehören neben erweiterten Kenntnissen der Brauprozesse auch die Rohstoffkunde, Biergeschichte und fundiertes Wissen über Schanktechnik. Und damit es zu jedem Bier auch das passende Essen gibt darf die Food-Pairing-Lehre natürlich nicht fehlen.

Seit 2004 können sich interessierte Bierexperten zum Diplom-Bier-Sommelier ausbilden lassen. 

Unsere Bierexperten üben Ihre Berufung mit Leidenschaft und Hingabe aus. Ist das Thema Bier erstmal auf dem Tresen, gibt es kein Halten mehr: Bieranekdoten, Tipps, Tricks und geballtes Bierwissen.

Lernen Sie unsere Experten auf dieser Seite doch einmal genauer kennen oder buchen Sie ein Live-Event über unseren Konfigurator oder eine Home-Edition über unseren Shop.

Viel Spaß!

Kevin Kader

Cheers!

Mein Name ist Kevin Kader. Geboren bin ich in Frechen bei Köln. Dementsprechend durch das Kölsch als Heranwachsender sozialisiert. Schnell habe ich aber gemerkt, dass es noch andere Bierstile auf der Welt gibt, denn auf Reisen habe ich sehr gerne lokale Spezialitäten getrunken, vorzugsweise von kleinen Brauereien. Hierdurch spätestens war mein Interesse an Bier jenseits des bloßen Konsums geweckt.

Während des Studiums habe ich in einem Craftbier-Laden in Köln gearbeitet und dort Tastings gegeben. Das hat mir so viel Freude bereitet, dass ich mich 2019 in diese Richtung selbstständig gemacht habe und seitdem Verköstigungen rundum das Thema Bier anbiete. Ich lebe und arbeite in Köln und bin außerdem als Kulturveranstalter und Autor tätig. Außerdem bin ich Mitgründer einer eigenen kleinen Brauerei.

Mit großer eigener Begeisterung versuche ich die Faszination zu vermitteln, die für mich von hochwertigen, handwerklich hergestellten Bieren ausgeht. Seine anregende Wirkung bringt Menschen zusammen und schafft einen gemeinsamen Genusshorizont.

In diesem Sinne:

„Überraschend intensiv riecht der Inhalt des Glases. Auch die Farbe, die zwischen den nassen Glaswänden durchschimmert, kennt man so von normalen Industriebieren nicht. Aber der Durst sorgt auch schon dafür, dass das frisch eingeschenkte Bier schräg gegen die Lippen anflutet und im Mundraum seinen außergewöhnlichen und belebenden Geschmack entfaltet.“

Also bis zum nächsten Tasting!

Kevin Kader

6 Fragen an … Kevin Kader

1 Lieblingsbier:
Antwort: Ich mag tatsächlich fast alle Stile, wenn ich mich festlegen müsste, dann sag‘ ich: Oud Bruin

3 Lieblingsort zum Biertrinken:
Antwort: Manchester, Brüssel, Bukarest

5 Mit der Person würde ich gern mal ein Bier trinken:
Antwort: David Hasselhoff…ach ne, das war Burger essen…

2 Du sagst Bier, ich sag:
Antwort: Beste!

4 Besser als Bier ist für mich nur:
Antwort: Freibier

6 Trinke Bier seit:
Antwort: Semiprofessionell seit 2003; professionell seit 2015

John Wagner

Skol!

Mein Name ist John Wagner, bin 36 und diplomierter Biersommelier, Hobbybrauer, Bierliebhaber und Verfechter der Biervielfalt. Als gebürtiger Meppener hat es mich vor vielen Jahren nach Osnabrück gezogen, wo ich heute noch ansässig bin. Zunächst in der Stadt, nun im Landkreis. Noch während meines Studiums an der Hochschule Osnabrück wechselte ich im Jahr 2016 Vollzeit in eine Gastronomie, die ich kaufmännisch unterstützte. Im gleichen Jahr folgte dieser dann noch ein kleiner Craft-Beer- bzw. Spezialitätenshop, der mich immer weiter in die Materie eintauchen ließ.

 

Nachdem ich dort dann längere Zeit mit dem Thema „Bier“ zu tun hatte, entschloss ich mich im Jahr 2018 die Ausbildung der Kiesbye Akademie zum Diplom Biersommelier anzutreten, die in diesem Jahr erstmalig außerhalb Bayerns bzw. Österreich durchgeführt wurde. Diese habe ich dann im September 2019 erfolgreich in der Alten Posthalterei in Lingen abgeschlossen.

 

Mein schönstes Biererlebnis war die Übergabe des Diploms im Rahmen des Biersommelierkurses und das direkt daran anschließende Bierfestival “Lingener Bierkultur”. Im Rahmen der Eröffnung des Festivals haben die Teilnehmer ihre Diplome erhalten von jeweils unterschiedlichen Brauern und konnten dann im Laufe des Abends direkt die ersten Kontakte knüpfen. Daran denke ich immer wieder gerne zurück, da das quasi mein Start in die riesengroße Bierwelt war.

 

Ich möchte auch euch gern einen Einblick in die faszinierende Welt der Biere geben und freue mich, wenn wir uns beim nächsten Tasting vielleicht schon persönlich kennenlernen um über das das, wenn man mich fragt, beste Getränk überhaupt zu sprechen!

 

Bis bald!

 

John Wagner

 

6 Fragen an … John Wagner

1 Lieblingsbier:
Riegele Kellerbier / Superfreunde Rookie

3 Lieblingsort zum Biertrinken:
Antwort: Im Sommer mit vielen Gleichgesinnten in einem klassischen Biergarten.

5 Höchster Flaschenpfand-Bon:
Antwort: In meiner Studentenzeit kam nach einer Party auch schonmal über 200 Euro zusammen.

2 Trinke Bier seit:
Antwort: Ich alt genug dafür bin. Also schon mehr als 20 Jahre…

4 Besser als Bier ist für mich nur:
Antwort: Ich verstehe die Frage nicht.

6 Durchschnittliche Flaschen/Woche:
Antwort: Durch die vielen Verkostungen sind es aktuell bestimmt 20/Woche, die ich aber natürlich nicht alle komplett trinke 😊

Lennart Claessens

Prost!

Guten Tag liebe Bierfreunde,

mein Name ist Lennart Claessens. Gebürtig stamme ich aus einem Städtchen am unteren Niederrhein, auf der Bierlandkarte zwischen der Diebel´s Brauerei in Issum und der (deutsch-niederländischen) Heineken Grenze.

 

Meine heutige Wahlheimat ist Münster in Westfalen. Wie so viele hat mich ein Studium hierher verschlagen.

 

Um immer ein paar Taler für ein leckeres Bier in der Tasche zu haben, begann ich während meines Lehramtstudiums einen Nebenjob als Barkeeper in Münsters Altstadt. Getreu dem Motto ProBieren geht über Studieren folgte der weitere berufliche Werdegang dann intensiver in Münsters Gastroszene bis hin zu meiner Ausbildung zum Diplom Biersommelier, die ich mit Auszeichnung abschloss.
Seit 2008 bin ich selbstständiger Gastronom. Aktuell betreibe ich eine Bar und ein Viertellokal – beides natürlich mit bierigem Schwerpunkt. Die Geschmacksvielfalt der Biere fasziniert mich seit jeher. So probierte ich mich möglichst vielfältig durch die Bierwelt.

Seit der Ausbildung zum Diplom Biersommelier biete ich mit meinem Team Bier Events an. Bier Abende, Bier Verkostungen, Bier Seminare, also gesellige Events mit bierigen Geschmackserlebnissen und Geschichten. Aber auch Personalschulungen, Gestaltung von Bierkarten und Foodpairing, also die Erstellung eines Menüs mit Speisen und korrespondierendem Bier, gehören zu meinen vielfältigen Tätigkeiten als Biersommelier.

 

Es macht mich glücklich und auch ein wenig stolz, dieser Berufung heute nachgehen zu dürfen. Meine Leidenschaft und Neugier sind ungebrochen – Bier ist mein Thema! Egal ob sensorische Erlebnisse neuer Bierkreationen, Beobachtung, Umsetzung und teilweise Mitgestaltung von Biertrends (z.B. in der Craft Beer Szene), genauso wie fachsimpeln und klönen mit Hobbybrauern und anderen Bierbegeisterten. Die Familie der Bierbegeisterten wird immer größer und freut sich über jedes neue Mitglied.

 

In diesem Sinne bis hoffentlich bald auf ein Bier.

 

Lennart Claessens

 

6 Fragen an … Lennart Claessens

1 Lieblingsbier:
Riegele Kellerbier / Superfreunde Rookie

3 Lieblingsort zum Biertrinken:
Antwort: Im Sommer mit vielen Gleichgesinnten in einem klassischen Biergarten.

5 Höchster Flaschenpfand-Bon:
Antwort: In meiner Studentenzeit kam nach einer Party auch schonmal über 200 Euro zusammen.

2 Trinke Bier seit:
Antwort: Ich alt genug dafür bin. Also schon mehr als 20 Jahre…

4 Besser als Bier ist für mich nur:
Antwort: Ich verstehe die Frage nicht.

6 Durchschnittliche Flaschen/Woche:
Antwort: Durch die vielen Verkostungen sind es aktuell bestimmt 20/Woche, die ich aber natürlich nicht alle komplett trinke 😊

Christopher Robert

Salut!

Hallo Bierliebhaber,

mein Name ist Chris, ich bin 30 Jahre alt und wohne im schönen Düsseldorf – die schönste Stadt am Rhein und die Heimat des Altbiers.

Der Craftbier-Boom in den letzten Jahren weckte mein anfängliches Interesse an der Sortenvielfalt exzellenter und individueller Biere, weshalb ich den Weg zum Bierexperten fand um auch euer Interesse am Craftbier und der besonderen Vielfalt zu wecken.

Mein Bruder schenkte mir vor circa drei Jahren eine Auswahl diverser Craftbiere zum Geburtstag. Dadurch lernte ich die aromatische Facettenvielfalt diverser Biere kennen und ich war beeindruckt wie verschieden Biere nicht nur im Geschmack sondern auch im Abgang und in der Optik sein können.
Dieses abwechslungsreiche Geschmackserlebnis brachte mich schlussendlich dazu mich intensiver mit den Thematiken Bierbrauen, Bierverkostung und natürlich dem Bier als Endprodukt auseinanderzusetzen.

Nach diversen Besuchen verschiedenster Craftbier-Shops, Tastings sowie Brauereien versuchte ich mich erstmalig an selbst veranstalteten Bierverkostungen im Freundeskreis und auf Empfehlung auch im ferneren Bekanntenkreis. Auf Grund der positiven Resonanz und dem Spaß den ich bei dem Ganzen hatte, entschied ich mich nach kurzer Zeit dazu mein Bierwissen mit noch viel mehr Menschen teilen zu wollen.

Ich freue mich darauf mit euch zusammen interessante sowie angeregte Tastings zu veranstalten und die verschiedenen Aromen der speziell ausgewählten Biere zu erkunden.

Bis zum nächsten Tasting – Cheers!

Christopher Robert

 

6 Fragen an … Christopher Robert

1 Lieblingsbier:
Antwort: BOLTENs Alt

3 Lieblingsort zum Biertrinken:
Antwort: Düsseldorf – Ratinger Straße

5 Mit der Person würde ich gern mal ein Bier trinken:
Antwort: Zlatan Ibrahimović

2 Du sagst Bier, ich sag:
Antwort: Gern frisch gezapft!

4 So würde mein eigenes Bier heißen:
Antwort: DBS – Dark, bitter, spicy

6 Bier ist für mich mehr als ein Getränk, weil:

Antwort: Es ein Kulturgut ist.

Madeline Huke

Zum Wohl!

Ich bin Madeline und komme ursprünglich aus dem südlichen Sachsen-Anhalt. Durch die regionale namhafte Köstritzer Schwarzbierbrauerei bin ich bereits mit Bier aufgewachsen. Durch das Schwarzbier und das Edel Pils war mir schon früh eine gewisse Biervielfalt bekannt.

Die richtige Leidenschaft zum Bier kam bei mir dann durch den Fußball (Bier und Fußball gehört eben einfach zusammen…) und meinen hauptamtlichen Job im Sponsoring einer Brauerei. Dies zog mich noch während meines Studiums ins Ruhrgebiet. Zwei Leidenschaften konnte ich so verbinden. Hinzu kommt meine große Reise-Begeisterung. Mein Motto hierbei ist: „je exotischer, desto besser! Das kann man auch auf meine Biervorlieben übertragen. Immer wieder beeindruckt mich dabei, dass Bier überall auf der Welt eine wichtige Rolle einnimmt und es selbst in den abgelegensten Gegenden der Erde Brauereien gibt. Natürlich muss ich überall das regionale Bier probieren!

Meine Faszination am Bier wurde mit der Zeit immer größer und mein Wissensdurst ebenfalls. So absolvierte ich zunächst den IHK Bierbotschafter-Kurs in Koblenz. Doch auch das konnte den Durst nicht stillen. Direkt ein Jahr später saß ich daher in der Doemens Akademie in Gräfelfing um zum Diplom Biersommelier aufzusatteln.

Seitdem lebe ich das Thema Bier neben meinem Job vor allem im Verband der Diplom Biersommeliers, wo ich als Sektionsleiterin den anderen Mitgliedern Sektionstreffen und Weiterbildungsmöglichkeiten organisiere. Online-Tastings sind nun in schwierigen Zeiten zu einer wunderbaren Möglichkeit geworden, um Bier nicht allein sondern weiterhin im Kreis mit vielen lieben Menschen genießen zu können. Daher freue ich mich sehr auf gemeinsame Biere mit euch!

Madeline Huke

 

6 Fragen an … Madeline Huke

1 Lieblingsbier:
Antwort: Die Welt der Biere ist so vielfältig! Ein Lieblingsbier habe ich daher nicht, sondern die Wahl von meiner Tagesform abhängig. 

3 Lieblingsort zum Biertrinken:
Antwort: Mit Freunden im Biergarten oder eigenem Garten.

5 Durchschnittliche Flaschen/Woche:
Antwort: Unabhängig von den Tastings ca. 10

2 Du sagst Bier, ich sag:
Antwort: gönn ich mir!

4 So würde mein eigenes Bier heißen:
Antwort: MaddIPA

6 Bier ist für mich mehr als ein Getränk, weil:

Antwort: …es verbindet, für besondere Momente sorgt und einfach immer für eine Überraschung gut ist!

Jan-Carsten Franke

ich heiße Jan-Carsten und komme aus der alten Römerstadt Neuss.
Bin also mit den beiden bekannten Bierspezialitäten „Alt“ und „Kölsch“ sehr vertraut. Aufgewachsen bin ich in Nideggen (Eifel) und daher eine durchweg rheinländische Frohnatur. Beruflich bedingt zog es mich mit Mitte 20 dann an den linken Niederrhein.

Da meine große Familie in ganz Deutschland verteilt lebt, kam ich immer wieder in den Genuss, verschiedenste Biere aus den jeweiligen Regionen probieren zu können. Andere Menschen mit anderen Sitten und Bräuchen dazu andere klimatische Bedingungen lassen natürlich völlig andere Biere entstehen. So habe ich Deutschland auch auf eine ganz andere Art kennengelernt. Vom herben Pils im Norden bis zum eher milden bayrisch Hellen im Süden.

Da ein Teil meiner Familie nun auch in Amerika lebt, habe ich die Craft Biere in ihrem Ursprung kennen und schätzen gelernt. Es ist jedes Mal spannend für mich, was man aus nur vier Zutaten zaubern kann. Ein Bier, dass nach Maracuja oder Pfirsich riecht, aber dennoch bitter schmeckt, hätte ich früher nie glauben können.

Bier hat auch eine weitere tolle Eigenschaft. Bier verbindet. Das merkt man gerade hier im Rheinland immer wieder. In den Kneipen und Brauhäusern kannst du auch alleine hingehen, denn du bist es nicht lange.
Diese Erfahrung durfte ich auch vor einigen Jahren mit einem Freund in Irland machen. In Galway sind wir dem Brauch der „twelve pubs of christmas“ nachgegangen. Einmalig!
Leider gibt es sowas hier nicht.
Wenn ja, sagt mir bitte wo!

Ich freue mich darauf, mit euch zusammen die verschiedenen Facetten des Bieres in Sachen Optik, Geruch und selbstverständlich Geschmack weiter kennenlernen zu können. Also, lasst uns zusammen die Gläser heben und anstoßen.

Wir sehen uns

Prost, euer
Jan-Carsten

6 Fragen an … Jan-Carsten Franke

1 Lieblingsbier:
Antwort: Ein Jever fürs Herbe, ein Päffgen für die Heimat und ein bayreuther Helles für den Durst.

3 Du sagst Bier, ich sag:
Antwort: Und alles bitte auf den Deckel vom Tischnachbarn

5 Lieblingsort zum Biertrinken:
Antwort: Irish Pub

2 Verrückteste Biererlebnis:
Antwort: “twelve pubs of Christmas” in Galway (Irland)

4 Zum Anstoßen sage ich:
Antwort: Lass und wieder vertragen!

6 Mit der Person würde ich gern mal ein Bier trinken:

Antwort: Bernd Stromberg

Kurztext 3 (rechts)

Unsere Events

17.07.20
19:00

Bierabend mit Schnitzelmenü

Inkl. 3 Gänge Menü

49,00
Münster
25.07.20
19:00

Craft Beer Tasting

„Einführung in die Welt der Craftbiere“

29,00
Köln
27.06.20
19:00

Craft Beer Tasting

„Einführung in die Welt der Craftbiere“

29,00
Köln
18.06.20
17:30

kulinarische Craft Beer-Verkostung

inkl. deftigem 3-Gänge-Menü

49,00
Bochum
22.10.20
19:00

Biertasting kulinarisch "Bayrischer Abend"

Inkl. 3 Gänge Menü

49,00
Münster
12.05.21
19:00

Kulinarische Craft Beer-Verkostung
ABGESAGT (Corona)

inkl. deftigem 3-Gänge-Menü

49,00
Bochum
22.08.20
19:00

Craft Beer Tasting

„Einführung in die Welt der Craftbiere“

29,00
Köln
20.05.21
19:00

Biertasting "Spargelzeit"
ABGESAGT (Corona)

Inkl. 3 Gänge Spargelmenü

55,00
Münster
28.11.19
19:00

Bier Tasting "Keller Edition"

inkl. 4 Gänge Menü

59,00
Bochum
12.09.20
11:30

Craft Beer-Frühshoppen mit Biertasting

inkl. 3-Gänge-Menü

49,00
Bochum
19.11.20
19:00

Biertasting mit Gänsekeuley
abgesagt (Corona)

Inkl. 3 Gänge Menü

69,00
Münster
11.07.20
19:00

Craft Beer Tasting

„Einführung in die Welt der Craftbiere“

29,00
Köln
Zurück
Weiter

Sie suchen Bier-Events in Ihrer Stadt?

Sie finden uns in folgenden Städten

Zurück
Weiter